Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - bologna.lab - Neue Lehre. Neues Lernen

Ausstellungen

Hier gibt es Einblicke in Ausstellungen, die im Rahmen der Veranstaltungen von »Vielfalt der Wissensformen« entstanden sind.

MuseumFürKommunikation_c_NathalieMisch_2x1  Sprache zeigen

Wie macht man etwas sichtbar, das man in der Regel überwiegend hört? Ausstellungen bieten Anregungen.

 


  Einblicke in »Virtuelle Welten«

"... ein Gebäudeteil, der ineinander verschlungen ist... sich einer Übertragung in den physischen Raum entzieht..."

 


IdentitaetDifferenz_c_Wiebke Hemme_2x1  Ausstellung und Pitch im SoSe 2014

Im Sommersemester 2014 stellten drei Seminare von »Vielfalt der Wissensformen« ihre Ergebnisse vor.

 


RahmenPlakat_c_Seminar Rahmen_VdW_2x1  Ausstellungsparcours RAHMEN/FRAMES

Was ist ein Rahmen? Theoretische und praktische Annäherungen an das Phänomen RAHMEN und das Prinzip der Rahmenbedingung.

 


Semesterabschluss4_c_Birgit Lettmann_2x1  Ein Semesterabschluss der anderen Art

Für Außenstehende war es ein ungewöhnliches Bild: Lautes Gemurmel erfüllte den Helmholtz-Saal der Humboldt-Universität zu Berlin.

 


AusstellungOrobatesPlakat_c_Seminar Orobates_2x1  Orobates. Nach 300 Millionen Jahren reanimiert

Wie rekonstruiert man anhand eines fossilen Skeletts die Bewegungen einer Echse, die vor 300 Millionen Jahren ausgestorben ist?

 


 

 

Bildrechte

Sprache zeigen: »Vielfalt der Wissensformen«
Einblicke in »Virtuelle Welten«:
Maurizio Pesce
Ausstellung im Pitch und im SoSe 2014: Birgit Lettmann
Ausstellungsparcours RAHMEN/FRAMES: Seminar RAHMEN/»Vielfalt der Wissensformen«

Ein Semesterabschluss der anderen Art: Birgit Lettmann
Orobates. Nach 300 Millionen Jahren reanimiert: Seminar Orobates/»Vielfalt der Wissensformen«