Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - bologna.lab - Neue Lehre. Neues Lernen

Berlin - der Stadtplan als Mind-Map

Unterrichtet von Johannes Kreimeier 

Freitag, 10:00 - 12:00, Hausvogteiplatz 5-7, Raum 0323-26

Seminar findet auf Deutsch und Englisch statt

Sprachliche Voraussetzungen: Deutsch B1, Englisch B2

Kursbeschreibung

Transformation und Entwicklung Berliner Erinnerungsorte.

Berlin offenbart als Ausdruck und Produkt kultureller und historischer Verdichtung eine Vielzahl von Erinnerungsorten. Ausgehend von den Theorien zum Kollektiven Gedächtnis und der Kulturellen Erinnerung werden in einer historisch-kulturellen Mind-Map-Erschließung Berlins die Entwicklung politischer und ideologischer Antagonismen sowie Momente kulturellen und gesellschaftspolitischen Wandels behandelt. Im Mittelpunkt steht dabei die Stadt selbst als Zeugnis der Umdeutung, Formierung oder Postulierung der Geschichte in verschiedenen Zeiten, kulturellen und politischen Systemen und auch der künstlerischen Darstellung und Wahrnehmung.
 
Das Seminar richtet sich an Studierende aller geisteswissenschaftlichen Fachrichtungen, die Seminarsprache ist vorrangig Deutsch. Beiträge, Referate und schriftliche Arbeit können auch auf Englisch erfolgen.

 

Literatur

  • Assmann, Aleida (2007): Der lange Schatten der Vergangenheit. Erinnerungskultur und Geschichtspolitik. Bonn.
  • Assmann, Aleida (2006): Erinnerungsräume. Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnisses. München.
  • Assmann, Jan (2008): Communicative and Cultural Memory. In: Astrid Erll / Stephanie Wodianka: Film und kulturelle Erinnerung. Berlin/New York. 109-118
  • Azaryahu, M. (2011). The politics of commemorative street renaming: Berlin 1945–1948. Journal of Historical Geography, 37(4), 483-492.
  • Baumann, Zygmunt (2002): Dialektik der Ordnung. Die Moderne und der Holocaust. Hamburg.
  • Berek, Matthias (2009): Kollektives Gedächtnis und die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Erinnerungskulturen. Wiesbaden.
  • Brecht, Bertolt (1997): Gedichte 1. Sammlungen.
  • Brecht, Bertolt (1997): Stücke 2. Frankfurt am Main.
  • Brumlik, Micha; Funke, Hajo; Rensmann, Lars (2004): Umkämpftes Vergessen. Walser-Debatte, Holocaust-Mahnmal und neuere deutsche Geschichtspolitik. Berlin.
  • Carrier, Peter (2005): Holocaust monuments and national memory cultures in France and Germany since 1989. The origins and political function of the Vél' d'Hiv' in Paris and the Holocaust Monument in Berlin. New York [u.a.]
  • Clark, Christopher (2013): The sleepwalkers. How Europe went to war in 1914. London.
  • Dülffer, Jost, Henke, Josef/Thies, Jochen (1978): Hitlers Städte: Baupolitik im Dritten Reich. Köln.
  • Erll, Astrid/Nünning, Ansgar (Eds.) (2008): Cultural Memory Studies. Berlin/New York.
  • Erll, Astrid/Wodianka, Stephanie ( Eds.) (2008): Film und kulturelle Erinnerung. Berlin/New York.
  • Fischer, Fritz (2004): Griff nach der Weltmacht. Die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland 1914/18. Düsseldorf.
  • Halbwachs, Maurice (1991): Das kollektive Gedächtnis. Frankfurt am Main.
  • Halbwachs, Maurice (1985): Das Gedächtnis und seine sozialen Bedingungen. Frankfurt am Main.
  • Kästner, Erich (2003): Gedichte. Göttingen.
  • Koselleck, Reinhart (2010): Vom Sinn und Unsinn der Geschichte. Berlin.
  • Kuo, Hsiu-Ling (2013): Monumentality and Modernity in Hitler’s Berlin: The North-South Axis of the Greater Berlin Plan. Bern.
  • Leggewie, Claus/Meyer, Erik (2005): "Ein Ort, an den man gerne geht". Das Holocaust-Mahnmal und die deutsche Geschichtspolitik nach 1989. München.
  • Niess, Wolfgang (2013): Die Revolution von 1918/19 in der deutschen Geschichtsschreibung. Berlin/Boston.
  • Reichhardt, Hans J./Schäche, Wolfgang (1990): Von Berlin nach Germania: Über die Zerstörungen der Reichshauptstadt durch Albert Speers Neugestaltungsplanungen. Berlin.
  • Streim, Gregor (2009): Einführung in die Literatur der Weimarer Republik. Darmstadt.
  • Tucholsky, Kurt (1954): Panter Tiger & Co. Hamburg.
  • Winkler, Heinrich August (2010): Der lange Weg nach Westen. Bd. 1. Deutsche Geschichte vom Ende des Alten Reiches bis zum Untergang der Weimarer Republik. München.
  • Winkler, Heinrich August (2010): Der lange Weg nach Westen. Bd. 2. Deutsche Geschichte vom "Dritten Reich" bis zur Wiedervereinigung. München.