Humboldt-Universität zu Berlin - Deutsch

bologna.lab - Neue Lehre. Neues Lernen

Das bologna.lab ist eine Initiative der Humboldt-Universität zu Berlin mit dem Ziel, Studierenden und Lehrenden Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten in Studium und Lehre zu eröffnen. Die Projekte des bologna.labs wurden von 2012 bis 2021 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung aus dem Qualitätspakt Lehre finanziert.

Das bologna.lab ist ein fakultätsübergreifendes Lehr- und Lernlabor mit den Schwerpunkten Forschendes Lernen und digitale Lehre. Im Förderzeitraum des Qualitätspakts Lehre gehörten auch die Schwerpunkte Interdisziplinarität, Flexibilisierung und Internationalisierung zu den Projekten.


Preis für gute Lehre

Zappe/Humboldt-Universität zu Berlin


Forschendes und studierendenzentriertes Lernen

QProgramm 2


Reihe Lunchtalk Lehre



Verbundprojekt "Netzwerk Hybride Lehre"




Angebote zum Themenbereich Digitale Lehre


Moodle-Kurs zur Online-Lehre
Umfangreichen inhaltlichen Input und didaktische Anregungen finden Sie in Moodle im „Crash-Kurs: Online-Lehre“, unter anderem zu Themen wie Grundlagen synchroner & asynchroner Lehre, Moderation in Zoom-Meetings zur Förderung des Austauschs, Hinweise zur barrierearmen Gestaltung digitaler Lehre und vielem anderen mehr: https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=95147Bild Crashkurs


Informationen & Materialien
Die Webseite digitale-lehre der HU bündelt die Informationen zur digitalen Lehre an der Universität und versteht sich als zentraler Knotenpunkt an der HU rund um das Thema Digitale Lehre bzw. Online-Lehre. Die gesammelten Begleitmaterialien und Angebote (darunter Vorlagen, Leitfäden, Praxisbeispiele, Selbstlernkurse uvm.) finden Sie hier.HDL3 Logo


Beratung
Wenn Sie Fragen oder Unterstützungsbedarf zur didaktischen Umsetzung von Online-Lehre haben, schreiben Sie eine E-Mail an: qbologna@hu-berlin.de. QProgramm



Das bologna.lab wurde 2012 bis 2020 im Rahmen des Antrags „Übergänge“ (FKZ von 2012 bis 2016: 01PL11030; FKZ von 2016 bis 2020: 01PL16030) aus Mitteln des Qualitätspakts Lehre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Bildrechte

Kategorie Forschendes Lernen: Ibold/Humboldt-Universität zu Berlin
Kategorie Preis für gute Lehre / Lunchtalks / BeratungZappe/Humboldt-Universität zu Berlin